GdiplusStartup: Unterschied zwischen den Versionen

Aus API-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
Die API GdiplusStartup Initialisiert GDI+
+
Die API GdiplusStartup initialisiert GDI+. Auf GDI+ API's kann man erst nach erfolgreicher Initialisierung zugreifen.
Auf GDI+ API's kann man erst nach erfolgreicher Initialisierung zugreifen
 
  
 
<pre>
 
<pre>
Declare Function GdiplusStartup Lib "gdiplus" ( _
+
Declare Function GdiplusStartup Lib "GdiPlus.dll" ( _
                 ByRef token As Long, ByRef lpInput As GDIPlusStartupInput, _
+
                 ByRef token As Long, _
 +
                ByRef lpInput As GDIPlusStartupInput, _
 
                 Optional ByRef lpOutput As Any) As Status
 
                 Optional ByRef lpOutput As Any) As Status
 
</pre>
 
</pre>
Zeile 11: Zeile 11:
 
''token''
 
''token''
 
: Zeiger auf eine Variable vom Typ Long in welcher der Token gespeichert wird
 
: Zeiger auf eine Variable vom Typ Long in welcher der Token gespeichert wird
''lpOutput''
+
''lpInput''
 
: UDT des Typ GDIPlusStartupInput in welchem Informationen zur Initialisierung übergeben werden
 
: UDT des Typ GDIPlusStartupInput in welchem Informationen zur Initialisierung übergeben werden
  
Zeile 18: Zeile 18:
  
 
== Hinweis ==
 
== Hinweis ==
Der Token muss gespeichert werden, da er für [GdiplusShutdown] benötigt wird
+
Der Token muss gespeichert werden, da er für [[GdiplusShutdown]] benötigt wird.
  
 
{{Benutzer:Bernhard Döbler/Vorlage:Zuständig|Philipp S}}
 
{{Benutzer:Bernhard Döbler/Vorlage:Zuständig|Philipp S}}
  
 
[[Kategorie:GDI+]]
 
[[Kategorie:GDI+]]

Version vom 7. März 2007, 23:15 Uhr

Die API GdiplusStartup initialisiert GDI+. Auf GDI+ API's kann man erst nach erfolgreicher Initialisierung zugreifen.

Declare Function GdiplusStartup Lib "GdiPlus.dll" ( _
                 ByRef token As Long, _
                 ByRef lpInput As GDIPlusStartupInput, _
                 Optional ByRef lpOutput As Any) As Status

Parameter:

token

Zeiger auf eine Variable vom Typ Long in welcher der Token gespeichert wird

lpInput

UDT des Typ GDIPlusStartupInput in welchem Informationen zur Initialisierung übergeben werden

Rückgabewert:

War der Aufruf der Funktion erfolgreich wird "OK" aus der Enumeration Status zurückgegeben. Im Fehlerfall wird Ihnen ein anderer Wert aus der Enumeration Status zurückgegeben.

Hinweis

Der Token muss gespeichert werden, da er für GdiplusShutdown benötigt wird.

Benutzer:Bernhard Döbler/Vorlage:Zuständig